Springe zum Inhalt →

Schlagwort: Digitale Nomaden

Was, wenn der Laptop plötzlich kaputt geht?

Backups. Ein Thema, das bei vielen in der IT-Branche zwar sehr beliebt ist, gleichermaßen aber bei der allgemeinen Bevölkerung unbeliebt ist. Der Grund ist für mich auch völlig klar: Als ITler hat man höchstwahrscheinlich schon einmal die Erfahrung gemacht, wie viel Arbeit und Geld ein fehlendes Backup kosten kann. Als Normalanwender denkt man oft über eine solche Situation nicht wirklich nach.

Das heißt, bis es dann doch irgendwann mal so weit ist und der Laptop runterfällt, die interne Festplatte den Geist aufgibt oder eine Ransomware die ganze Festplatte verschlüsselt. Dann ist die Verzweiflung groß, da auf dem Hauptrechner oft doch sehr wichtige Dokumente liegen, die man im Laufe der Zeit gerne mal vergisst. Manchmal sind es Fotoalben mit einem großen mentalen Wert, das Elster-Online oder Banking-Zertifikat, die fast fertige Doktorarbeit oder das Passwort für das E-Mail-Konto. Einige unserer digitalen Dokumente sind teilweise nicht oder nur sehr schwer wiederherzustellen. Gehen diese einmal verloren, haben wir ein großes Problem und gegebenenfalls großen Aufwand, um sie wiederzubeschaffen.

Ein Kommentar

Die Instagram-Fassade

Hi du! Heute möchte ich mit dir über die glitzernde, funkelnde und magische Welt von Instagram und Co. reden. Wie toll die ganzen Leben sind, die wir tagtäglich präsentiert bekommen und die wir mit Neid und Fernweh anhecheln.

Wenn du dir unseren Instagram Account anschaust, was siehst du dann? Stilisierte Bilder, mit Filtern, und Personen, sowie Gegenstände, perfekt in Szene gesetzt. Wenn du dann weiter durch Instagram scrollst, erblickst du noch viel besser bearbeitete Bilder, noch schöner aussehende Orte, noch leckereres Essen… die Liste ist endlos.
Gleichzeitig bewirbt jeder sein Leben und seine Fotos als „natürlich“, „filterlos“ und „absolut ehrlich“. Aber kann das wirklich sein?

Schreibe einen Kommentar

DINO² Podcast #001: Vom Normalo zum DiNo

Willkommen zu unserem ersten DINO² Podcast! Hör uns zu, wie wir darüber reden, warum wir uns entschieden haben, den Schritt ins Neue zu wagen. Wir sprechen über die Hintergründe, die Entscheidungen und was wir bisher unternommen haben, um dem Digitalen Nomaden-Leben näherzukommen. Da dies hier unsere erste Folge ist, haben wir natürlich keine Ahnung, wie das Ganze ankommen wird, ob es erträglich ist, und was wir besser machen können. Feedback…

Schreibe einen Kommentar